HypoSurface

HypoSurface ist ein Displaysystem, welches vom MIT (Massachusetts Institute of Technology) entwickelt wurde. Es gilt als das erste Display, dessen Oberfläche sich bewegen kann.
Das System besteht aus einzelnen Elementen und verhält sich so ähnlich wie eine Flüssigkeit: Wellen, Bildmuster, Logos und Text können dargestellt werden. Ausserdem können digitale Inhalte mit dem HypoSurface verknüpft werden, wodurch eine Interaktion mit Benutzern ermöglicht wird.

“HypoSurface uses powerful ‘information bus’ technology to control many thousands of moving actuators to deform a pliable surface, allowing high-speed movement of the screen surface.”

[Via]

Advertisements

One thought on “HypoSurface

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s